Video-Interview mit Rechtsanwalt Bernhard Docke anläßlich der Filmvorführung “Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush”

Dr. Christof Ostheimer führte dieses interessante Interview mit Bernhard Docke für NMS TV am 10.06.2022 Hier der Link zu unserer News über die Filmvorführung mit mehr Infos: https://rundertisch-neumuenster.de/2022/05/17/der-fall-murat-kurnaz-filmvorfuhrung-und-diskussion-mit-rechtsanwalt-docke/     Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

12 Jahre Runder Tisch für Toleranz und Demokratie

Unser Foto zeigt die neue/alte Lenkungsgruppe. Die wiedergewählte Lenkungsgruppe (von links nach rechts) Henning Möbius, Sabine Krebs, Dr. Christof Ostheimer und Propst Stefan Block sowie Stadtrat Carsten Hillgruber. In einer von 35 Mitgliedern und Gästen besuchten Sitzung des “Runden Tisches für Toleranz und Demokratie der Stadt Neumünster” (RT-TuD) wählten die Delegierten der Mitgliedsorganisationen die vier […]

Runder Tisch positioniert sich zu den „Spaziergängen”

Schon seit einigen Wochen beschäftigten sich die Lenkungsgruppe und das Plenum des Runden Tisches für Toleranz und Demokratie mit den sog. „Spaziergängen“ der Covit19-Pandemiemaßnahmenkritiker*innen. Bei einer Aktion von Geschäftsführung und Betriebsrat des Friedrich-Ebert-Krankenhauses am 28.02. („Bei uns ist nur der Kaffee braun“) standen RT-Mitglieder mit dem Transparent „Gemeinsam für Gesundheit und Grundrechte – Geht nur […]

Frühjahrsversammlung des Runden Tisches im Zeichen des Konflikts in der Ukraine

Seine Frühjahrsversammlung am 14. März begann der Runde Tisch für Toleranz und Demokratie mit einer Schweigeminute im Gedenken an die an die Kriegsopfer in der Ukraine. Die von der Lenkungsgruppe eingebrachte Resolution „Den Krieg in der Ukraine sofort stoppen – Flüchtlinge willkommen heißen – Humanitäre Hilfe für die Menschen“ wurde von den anwesenden Delegierten (28) […]

„Wir lassen uns nicht spalten – auch nicht in Geimpfte und Ungeimpfte“

Unter diesem Motto führten Betriebsrat und Geschäftsführung des FEK  am 28.02. vor dem Krankenhausgebäude eine „aktive Kaffeepause“ durch und betonten „Bei uns ist nur der Kaffee braun!“. Dies weil für diesen Nachmittag ein Protest der sog. „Impfstreikkampagne“ gegen die sektorale Impfpflicht für medizinische Berufsgruppen angekündigt war, zu dem auch rechte Gruppen und Medien aufgerufen hatten. […]

06.06.2021 | 17 Uhr: Hiroshima-Gedenken in Neumünster

Wie schon in den letzten Jahren lädt auch zum 6. August 2021 das Friedensforum gemeinsam mit der Stadtpräsidentin Neumünsters zum Gedenken an den Abwurf der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki ein (siehe Flyer). Nie wieder dürfen diese schrecklichsten aller Waffen zum Einsatz kommen! Sie sind zu ächten und weltweit zu verbieten. So verlangen es 122 […]

Neumünster-TV-Video zum Thema Hassbotschaften/Rassismus/OB-Wahlkampf

Gegen jegliche Hassbotschaften, insbesondere gegen die von rechts im Netz verbreiteten rassistischen und antifeministischen Posts, wendet sich die Lenkungsgruppe des Runden Tisches für Toleranz und Demokratie in einem – kurz nach der letzten Online-Versammlung geführten Interview mit Dr. Christof Ostheimer. Gerade im aktuellen Wahlkampf sei hier besondere Wachsamkeit geboten. Mit dem Laden des Videos akzeptieren […]

Willkommen 2.0

Aufruf zur Beteiligung: Machen Sie mit bei der Aktualisierung des Integrationskonzeptes Neumünster! Das Team Integration der Stadt Neumünster hat verschiedene Formate entwickelt, um allen interessierten Personengruppen, trotz Einschränkungen in Zeiten der Pandemie, eine Beteiligung zu ermöglichen: Neben der persönlichen Kontaktaufnahme über das Telefon oder E-Mail gibt es die Möglichkeit, an einer Online-Umfrage und an Online-Workshops […]

Ratsversammlung für „Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit“

Im Februar 2020 übergab uns der Erste Stadtrat der Stadt Neumünster eine Aufforderung des Deutschen Städtetages an alle Städte der Bundesrepublik, sich einer von diesem vorgelegten Resolution anzuschließen. Dies taten wir gerne, sahen wir doch gerade hier in Neumünster die Notwendigkeit, den demokratischen Umgang miteinander zu stärken. Somit brachten wir die Resolution in eine für […]

Holocaustgedenktag am 27.01.2021

Seit acht Jahren organisiert der RT zusammen mit dem Rathaus und den Kirchen diesen „Gedenktag für die die Opfer des Nationalsozialismus“. Es ist uns wichtig, dass wir die Erinnerung an sie und an die Verbrechen des Naziregimes stets wach halten. Damit wirken wir dem verhängnisvollen Vergessen entgegen und weisen neu aufkeimendes faschistisches Gedankengut zurück. In […]